the night has come at last.
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Foren in 'Land der Sterblichen'
3 topics 30 replies
I fill you up, drink from...
posted by
Dagur
11.07.2024, 09:44
Der Norden ist ein sehr kaltes Gebiet. Gefühlt endlose Wüsten aus Eis und Schnee präsentieren sich stunden lang einem Reisenden. Auch wenn es wie verzaubert wirkt, sollte man nicht alleine oder gar ohne Begleitung reisen. Denn die Tage und Nächte sind kalt und was tut man nicht alles um sich zu wärmen. Es spaltete sich schon früh in zwei Teile. Der westliche Teil und dem östliche Teil.
0 topics 0 replies
Nie


„Die Sturmgebiete“ wie sie genannt werden, werden von Haus Bane und Underhill beherrscht. Doch seitdem Haus Underhill sich langsam zu Haus Rohan annähert, wird der Abstand zwischen Haus Bane und Underhill immer größer. Bisher ist es ein Ko-Existieren zwischen den beiden Häusern, andererseits ist es nur eine Frage der Zeit, bis eines der Häuser sich durchsetzen wird.
0 topics 0 replies
Nie


Auch 'die Südlande' genannt, ist der unabhängige Teil der Lande der Sterblichen. Seitdem das Haus Rohan sich dem Königshaus abgeschworen haben, bestehen sie bis heute auf ihre Unabhängigkeit und würde selbst dafür kämpfen. Der Süden ist ein sehr warmes, wüstenartiges Gebiet, wo es aber, wenn man den Weg kennt, auch schöne Oasen zum Ausruhen gibt.
0 topics 0 replies
Nie


„Die östlichen Reiche“ galten schon immer als das „schwankende Gemüt“ der sterblichen Lande. Keines von den anderen Reichen hatte in den letzten 10 Jahren so viele herrschenden Familien wie dieses. Doch bisher hält sich Haus Despair ganz gut. Wohlmöglich könnte es auch daran liegen, dass Lady Freya Despair genau weiß, die Gemüter der östlichen Bewohner zu jonglieren. Das Klima hier ist abwechslungsreich und die gesamte Umgebung ist sehr vegetativ. Hier wächst fast alles was sich das menschliche Herz zum Essen begehrt. Man sollte aber immer die passende Kleidung mit dabei haben. Denn das Wetter kann schnell von Sonnenschein zu strömenden Regen wechseln.
1 topics 23 replies
Never trust no one - didn...
posted by
Lucien Atal‘ai
28.06.2024, 16:22
Hier sind die Wege und Felder zu anderen Adelshäusern zu finden. Ebenso angrenzende Wälder, Wiesen, Seen. Eben all jene Orte die sonst nirgendwo verzeichnet wurden und die ihr braucht.

Land der Sterblichen
Dieses Forum als gelesen markieren

Benutzer im Forum aktiv:
1 Gast/Gäste
Du hast nicht die Berechtigung Themen in diesem Forum anzusehen.

Benutzer im Forum aktiv:
1 Gast/Gäste


  Neue Beiträge
  Heißes Thema mit neuen Beiträgen
  Heißes Thema ohne neue Beiträge
  Keine neuen Beiträge
  Beinhaltet Beiträge von dir
  Geschlossenes Thema

Gehe zu: